Die Zeit bleibt nicht stehen


Seit 2021 ist der Flugplatz unter neuer Führung, mit neuem Schwung und neuen Ideen. 

 

HERZLICH WILLKOMMEN

FLIEGEN ABSEITS VON HEKTIK UND STRESS DES ALLTAGS

Im Einklang mit Mensch und Natur - Da wo die Fliegerwelt noch in Ordnung ist

Ein kleiner idyllischer Sonderlandeplatz mit Nostalgie Charme, mitten im Herzen des Pfaffenwinkels gelegen der sich fast unauffällig in die Natur einbettet. Hier kann man den Traum vom Fliegen noch spüren, hier liegt der Geist des Fliegens noch in der Luft. Den Traum vom Fliegen leben.

 

Unmittelbar an der B17 kaum störend wahrnehmbar zwischen Peiting und Steingaden an der Romantischen Strasse in Richtung der beliebten Ausflugziele den Königsschlössern, der Wieskirche und den wunderschönen Allgäuer Alpen gelegen. Man muss schon genau hinsehen um nicht daran vorbei zu fahren. Das Sprungbrett zu den Alpen.

 

Hier treffen sich Flieger, die die Freiheit und das Unkomplizierte lieben. Einfach nur fliegen oder die Natur genießen. Hier kennt man sich, hier sagt man noch "Griaß Gott"!

Peiting startet 2021 unter neuer Führung.

Ein Traum,

der viele Jahre in mir  schlummerte, ist zum Januar 2021 wahr geworden. Mit dem Gedanken von Mike Adler sich zu verändern rückte mein Traum in greifbare  Nähe.

Die Aktivierung eines ebenso wunderschönen Plätzchens in der Nähe von Denklingen rückte in den Hintergrund. Peiting ein Platz den ich von Anfang an kannte und die Entwicklung zum Großteil miterleben durfte, stand zur Disposition. Bei den folgenden Gesprächen war schnell klar dass ich den Traum von Mike Adler weiter führen wollte und mit  weiteren Ideen den Platz gestalten kann. Mit einer liebenswerten und herzlichen Flugplatzgemeinschaft macht es sehr viel Spaß mit gleichgesinnten in die Zukunft zu schauen.

Mit einem herzlichen Fliegergruß  euer

Manfred (Manni) Schiefele 

Aktuelles